Neuigkeiten 2014

24.11.2014
"Cadamostos Arielle"
hat ihre Therapiebegleithunde-Ausbildung mit Erfolg bestanden und hat in den vergangenen Monaten schon vielen kleinen Patienten geholfen. Wörtlich schreibt ihre Besitzerin: "Durch ihre hohe Sensibilität ist sie in der Lage, auf die verschiedenen Krankheitsbilder unterschiedlich zu reagieren: mal ist sie Seelentröster, sie weist aber auch schon mal auf nette Art Grenzen auf oder sie hilft ADHS-Kindern sich besser zu konzentrieren". 
Wir gratulieren Claudia Pohl nachträglich recht herzlich zur bestandenen Prüfung und wünschen ihr und Arielle weiterhin viel Freude an ihrer wundervollen Arbeit.
IMG 0009


24.11.2014
Discovery Digital Networks
aus Amerika hat ein kleines Video veröffentlicht mit Wasserhunden, was wirklich niedlich anzuschauen ist. Es trägt den Titel "Why Obama Chose Portuguese Water Dogs" (und wir alle wissen natürlich warum) und ist in der Animalist-Reihe erschienen. Um es zu sehen, einfach den Link unter dem Bild klicken.
Bo2
Best Breed Ever
(copyright Discovery Digital Networks)

05.11.2014
Wer in Hessen wohnt, einen Wasserhund hat, sportlich ist und am 30.11.2014 zufällig Zeit hat, sollte sich einen Termin notieren,
den "Sonntag der Sporty-Porties". Auf dem VDH-Hundesportplatz in 64673 Zwingenberg an der Bergstraße können Sie reinschnuppern in verschiedene Betätigungsfelder des Hundesports wie Dummytraining, Dog-Dancing, Frisbee, Tricks und vielem mehr (es dürfen übrigens auch Welpen mitmachen). Gelegenheit zum "Klönen" gibt es sicherlich auch und für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Also, worauf noch warten? Anmelden!
Die Sportbeauftragte der IG CDAPD e.V., Tine Wölfel, und ihr Team freuen sich auf Sie/Euch!!!
Die offizielle Einladung mit Anmeldeformular finden Sie hier: 
http://www.ig-portugiesischerwasserhund.de/aktuelles/



04.11.2014
Es gibt noch Kalender für 2015, die einzigartig sind und die es nirgendwo in einem Laden zu kaufen gibt. Zu bestellen gegen ein Entgelt von € 15,00 bei Silke Lohölter-Wilhelms ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ). Es wurde nur eine geringe Auflage gedruckt, deswegen heißt es "wenn weg, dann weg"und schließlich ist ja schon bald wieder Nikolaustag und Weihnachten.
kalender

28.10.2014
Umständehalber (wegen Hunde-Mobbings) möchten wir uns von einer erwachsenen Hündin trennen und suchen für sie ein neues Zuhause. Sie ist ein prima Begleithund und würde sich sicher problemlos in eine neue Familie integrieren und wäre auch als Zweithund geeignet.


08.10.2014
CACIB Dortmund
Anläßlich der CACIB-Ausstellung in Dortmund hat unsere "BamBam" nach Absolvierung einer Wesensprüfung und einer phänotypischen Beurteilung die Zuchtzulassung erhalten. 
Bambam1-600
Cadamostos Yabba Dabba Doo

13.09. bis 19.09.2014
PWDCA National Specialty in Gettysburg/Pennsylvania, USA
Wir waren nicht dabei, wären aber gern dabei gewesen, unser "Puff" war dabei:
Puff1-1

Puff2-1 

Puff3-1
(pictures taken by Lisa Wiley)

30.08.2014
Es gibt ein neues Bild von unserem "Puff" (Cadamostos Urmel am Meer), der auf einer Show in Pennsylvania mit Jamie Donelsen Rassebester geworden ist. Wir haben uns sehr darüber gefreut und gratulieren Lisa Wiley und Becky Broussard ganz herzlich zu diesem Erfolg. 
Puff600


20.08.2014
Wir bekamen ein Bild von unserer kleinen Marsha (Cadamostos A Marsh A Mallow Fluff) aus Amerika, die gerade frischer UKC Champion geworden ist. Ihre Besitzerin Pat Hogan aus Michigan möchte nun auch noch gern den Grand Champion vervollständigen. Wir sind genauso stolz wie Pat auf unsere kleine Maus.


08.- 10.08.2014
World Dog Show Helsinki (FIN)
Finnland ist das Land mit den meisten Weltmeisterschaften. Es gibt in Finnland Weltmeisterschaften im Ehefrauentragen, Moskitofangen oder Mobiltelefonweitwurf, warum dann nicht auch mal die Welt-Hundeausstellung organisieren? Und diese Organisation war einfach perfekt. Im" Helsingin Messukeskus" in Helsinki trafen sich an drei Tagen mehr als 17.000 Hunde und ihre Halter zum Wettbewerb.

Neben den bekannten Hunde- und Halternamen im Katalog fand man eben auch eine Menge finnischen Buchstabensalats, den man sofort wieder vergessen hat, weil man die Wörter eh nicht lesen geschweige denn aussprechen konnte. Dafür konnte man „Gucken und Anfassen“ und  es war eine Freude, so viele schöne Hunde zu sehen. Ein paar Bilder der ausgestellten Hunde sind im Fotoalbum (Blickwinkel) zu finden, wenngleich diese alle irgendwie blaustichig sind, da die Lichtverhältnisse in der Halle für meine kleine "on tour-Kamera" einfach zu schlecht waren.

Wir haben uns tatsächlich auch die Endausscheidung life im Rahmen eines Festprogramms angesehen und gewonnen hat schließlich ein kleiner Affenpinscher, den ich auf den von mir gemachten Fotos aus der gefühlten 189en Sitzreihe der gefüllten Arena nur als kleines, schwarzes Pünktchen auf Bild bannen konnte (gut, dass der springende Punkt mit einem hellgrauen Herrenanzug verbunden war, sonst hätte man ihn nicht mehr wiedergefunden).
Aber schön war´s trotzdem.

In diesem Sinne...... Tuulan ja Tuulin tuulinen tuuli tuulee talvella täällä ja tuolla.

wdshelsinki1

wds1


20.07.2014
Dies ist Genny (Cadamostos Against All Odds), die mit Lauren Wiley auf ihrer ersten Ausstellung überhaupt in Stormville/New York gleich Beste in ihrer Klasse geworden ist. Herzlichen Glückwünsch an Lauren Wiley und Lisa Wiley.
Genny01-600


30.03.2014
Internationale Ausstellung in Berlin
Richter: Erwin Deutscher, A
V1, Res-CACIB, VDH-CAC für Cadamostos Violet
V2 für Cadamostos Yabba Dabba Doo

29.03.2014
Nationale Ausstellung in Berlin
Richter: Gert Christensen, DK
V1, VDH-CAC für Cadamostos Violet
V2 für Cadamostos Yabba Dabba Doo 
Es war ein nettes und recht erfolgreiches Ausstellungswochenende in Berlin gewesen mit strahlendem Sonnenschein und sehr braven Hunden. Da das Messegelände sehr weit außerhalb gelegen war, hatten wir keine Gelegenheit, mal eben in die Stadt zu fahren, was aber auch nicht schlimm war. Obwohl man die meiste Zeit des Ausstellungstages mit Warten auf den Einsatz verbringt und sich auch sonst nicht sonderlich bewegt, überkommt einen immer wieder die Müdigkeit. Warum ist Warten so anstrengend?
violet600
Cadamostos Violet
 
 
24.03.2014
Es ist nicht mehr ganz so kalt draußen, so dass unsere kleinen Hopser heute mal das Grundstück erkunden und auf Entdeckungstour gehen dürfen. 
welpeD4

welpeD3

welpeD1

welpeD2


Das neue Jahr 2014
 
Wir wünschen allen ein friedliches Jahr 2014, Friede, Eintracht und Harmonie in allen Ecken Eurer jeweiligen Welten. Die Weihnachtsteller sind noch nicht mal leergefuttert und da soll man mit wetterbedingten Jahreszeitfalschgefühlen schon Pläne für das neue Jahr schmieden.....

Was sonst noch geschah:
Es gibt jetzt einen eingetragenen Verein für Portugiesische Wasserhunde namens: 1. Interessengemeinschaft für Portugiesische Wasserhunde in Deutschland e.V. mit Sitz in Reken. Und bei der Suche nach Vorstandsmitgliedern eines jeden Vereins bekommen komischerweise immer die, die mit Zahlen zu tun haben, den Job des Kassenwarts auf´s Auge gedrückt, ob man will oder nicht. Dann überlegt man, wie man sich denn nun nennen darf: "Kassenwart" oder "Kassenwartin"? Früher gab es anscheinend nur die männliche Form. Feminismus? Selbstverständlich. Frauen können alles, was Männer können und Frau fragt den Duden und wird endgültig verwirrt. So steht dort neben Kassenwart/in "Kassierer" oder Kassiererin" (die vom Supermarkt?), "Kassier/in", "Rechnungsführer/in", Quästor/in" oder noch viel besser "Säckelmeisterin" als weibliche Form von "Säckelmeister". Die chamanteste Form dort war noch "Schatzmeisterin" und die sollte es dann auch sein. Erstmal reingefuchst wird es dann künftig hier auch mehr Infos zum Verein geben.